Logo-FHKTUE.png

Kontakt ▶         Impressum ▶

Datum: 
Donnerstag, 24. Januar 2019 - 16:30

Neues Programm: Stark im Beruf

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert seit 2018 ein Programm "Stark im Beruf", das sich hauptsächlich an geflüchtete Frauen wendet. Der aktuelle Newsletter verweist auf ein lesenswertes Dokument, das sich mit dem Berufseinstieg von Migrantenmüttern beschäftigt.

Am 8. und 9 November 2018 fand der 4. Gesellschaftliche Dialog Migration & Integration 2018 im Humboldt Carré in Berlin statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Wie genau der berufliche (Wieder-)einstieg durch „Stark im Beruf“ funktioniert, zeigt anschaulich eine neue Wegegrafik. Grafisch ansprechend aufbereitet und leicht verständlich gibt die Grafik einen Überblick, was „Stark im Beruf“ bietet und wie der Weg vom Beginn im Programm bis zum Ziel aussehen kann. Zusätzlich bietet die Wegegrafik zwei Praxiseinblicke mit konkreten Fallbeispielen. Diese zeigen, dass das Programm nicht auf Pauschallösungen setzt, sondern individuell abgeklärt wird, welcher Unterstützungsbedarf bei den Frauen besteht und wie diesem begegnet werden kann.